Die Grundlagen der Heilung

Eine Krankheit ist eine Erfahrung. Eine Erfahrung ist die Verwirklichung einer Idee. Die Idee hat sich verwirklicht, weil der betroffene Mensch sie für wahr hielt und sein Verhalten nach dieser Idee richtete. (Siehe erster Teil des Buches "Krankheit")

Das Verhalten entsprechend der Idee erhält die Krankheit aufrecht.

Eine Krankheit ist eine Erfahrung und Erfahrungen haben für sich gesehen keine Dauer. Sie müssen ...

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Komponenten der Heilung (Heilung)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten: