eingeschränkte Freiheitsgrade

Im Kapitel "Der Prozess der Verwirklichung" wurde dargestellt, dass eine Erfahrung im fortgeschrittenen Stadium ihrer Verwirklichung zu erzwungenen Einschränkungen des Verhaltens führen kann:

Die Unverträglichkeit eines Nahrungsmittels in Folge der Ideen von "gesunder Ernährung" ist zum Beispiel eine solche erzwungene Einschränkung.

Die Umkehr des Verhaltens, welches zu der Erfahrung geführt hat, ist dann nicht mehr vollständig möglich.

Für das Beispiel wäre die Umkehr des Verhaltens, die Ideen von gesunder Ernährung ...

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: praktische Grundfrage (weltanschauliche Grundlagen)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten: